Ein seltener Halbmond-Axtkopf aus Bronze aus dem Nahen Osten, ca. 1100 - 900 v. Chr
Ein seltener Halbmond-Axtkopf aus Bronze aus dem Nahen Osten, ca. 1100 - 900 v. Chr
Ein seltener Halbmond-Axtkopf aus Bronze aus dem Nahen Osten, ca. 1100 - 900 v. Chr
Ein seltener Halbmond-Axtkopf aus Bronze aus dem Nahen Osten, ca. 1100 - 900 v. Chr
Ein seltener Halbmond-Axtkopf aus Bronze aus dem Nahen Osten, ca. 1100 - 900 v. Chr

Ein seltener Halbmond-Axtkopf aus Bronze aus dem Nahen Osten, ca. 1100 - 900 v. Chr

MX2205

Normaler Preis€7.622,95
/
  • This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.
Über diesen charakteristischen Typ halbmondförmiger Axtköpfe mit einer Klinge aus Bronze wurde häufig aus Luristan berichtet, wo er offenbar vor allem ab etwa ca. 300 v. Chr. verwendet wurde. Chr. und ist letztlich elamischen oder möglicherweise mesopotamischen Ursprungs. Ihre Verzierung bringt sie direkt mit den dort gleichzeitig verwendeten Spitzäxten und Dechseln in Verbindung. Bei diesem Beispiel ist das kurze zylindrische Schaftloch in Abständen geriffelt und weist einen hockenden Löwen auf, der entlang des Grats rund dargestellt ist. Der Übergang vom Schaftloch zur Klinge ist als vollgesichtiger Löwenkopf mit markanten eckigen Augenwülsten und offenen Kiefern modelliert, aus denen ein Fächer stilisierter Federn hervorragt. Es wurde vermutet, dass Letzteres das letzte Überbleibsel einer Darstellung des sumerischen Löwenadlers Imdugud ist.

vgl.: Moorey, PRS „Ancient Persian Bronzes in the Adam Collection“ (London, 1974), Seite 43-45.

Zustand : Professionell gereinigt und stabilisiert, wobei eine feine rotbraune Oberfläche mit verbleibenden Bereichen blaugrüner Patina zum Vorschein kommt. Leichte Lochfraßbildung an der Klinge, die nicht beeinträchtigt, ansonsten intakt und insgesamt in sehr gutem Zustand. Wird auf einer maßgeschneiderten Lucite-Basis angezeigt.

Abmessungen : Höhe: 7 5/8 Zoll (19,36 cm), Breite: 4 Zoll (10,16 cm)

Provenienz : Kalifornische Privatsammlung, 2013 von Sands of Time erworben, zuvor Privatsammlung in New York, erworben von der Royal Athena Gallery, New York, 1980er Jahre.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

For overseas shipments we charge a small flat rate which includes packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.  Overseas shipments are sent using either USPS Priority Mail or FedEx but contact us if you have a shipping preference. International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Come Visit Our Gallery

Any item from this site may be viewed by appointment at our Washington, DC location

Tuesday - Friday between 11 am - 5 pm.

Phone: 202 342 0518

Richtungen