Eine königliche ägyptische Fayence-Blumenrosette, Neues Königreich, ca. 1295 - 1190 v. Chr
Eine königliche ägyptische Fayence-Blumenrosette, Neues Königreich, ca. 1295 - 1190 v. Chr

Eine königliche ägyptische Fayence-Blumenrosette, Neues Königreich, ca. 1295 - 1190 v. Chr

EF1703

Normaler Preis€3.685,95
/
  • This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Rosetten wie dieses schöne Beispiel haben eine lange Geschichte in der dekorativen Architektur Ägyptens und waren an den meisten Palaststandorten beliebt. Die charakteristischen acht weißen Blütenblätter bestehen vollständig aus Fayence und stellen ein blühendes Gänseblümchen dar, das einen wunderbaren Kontrast zu einem hellgrauen Hintergrund bildet. Ursprünglich wurde ein Goldnagel durch das zentrale Loch gesteckt, um ihn an einer Palastwand zu befestigen und so dekorative Bordüren und Zierbänder zu bilden. Diese Rosetten geben uns eine lebendige Vorstellung von der ägyptischen Palastdekoration und davon, wie es gewesen sein könnte, vor mehr als dreitausend Jahren durch diese Korridore zu gehen.

vgl. F. Dunn Friedman (Hrsg.), Gifts of the Nile. Altägyptische Fayence, (Providence 1998), S. 87 & 197, Nr. 55-56.

Abmessungen: Durchmesser: 1 Zoll (2,5 cm)

Zustand: Mehrere Restaurierungen, zuletzt 2017.

Provenienz: Die private Sammlung antiker Kunst von John J. Slocum: John Slocum (1914-1997) sammelte die meisten seiner Antiquitäten, als er in den 1960er Jahren als US-Kulturattaché in Ägypten diente. Später fungierte er als Assistent des Direktors des Smithsonian, wurde von Präsident Reagan in den Presidential Cultural Property Advisory Committee berufen und war emeritierter Treuhänder des Archaeological Institute of America. Er war ein angesehener Gelehrter/Sammler, dessen mittelalterliche Kreuzfahrermünzen 1997 in einer Einzelauktion bei Sotheby's in London verkauft wurden.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

For overseas shipments we charge a small flat rate which includes packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.  Overseas shipments are sent using either USPS Priority Mail or FedEx but contact us if you have a shipping preference. International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Come Visit Our Gallery

Any item from this site may be viewed by appointment at our Washington, DC location

Tuesday - Friday between 11 am - 5 pm.

Phone: 202 342 0518

Richtungen