Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

SKU: BE1603

Eine seltene ägyptische blaue Fayence-Schlegelperle, Neues Königreich, ca. 1550–1069 v. Chr

Angebot500 USD

This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Ein Dreschflegel oder Flabellum bestand aus einem kurzen Griff, an dem drei Perlenstränge oder Flyer befestigt waren. Es war ein altes Symbol königlicher Macht und wurde oft mit anderen Insignien dargestellt, im Allgemeinen mit dem Krummstab, aber auch mit dem Streitkolben, wie er auf der Narmer-Palette oder anderen Zeptern abgebildet ist. In den Pyramidentexten wird Pepi I. mit Sopdu identifiziert:
„Der Dreschflegel ist in deiner Hand, das Mks-Zepter ist hinter deiner Hand“ Pyramidentexte PT 578. Diese Dreschflegelperle aus leuchtend blauer Fayence stammt ursprünglich aus einem der Stränge.

Zustand : Intakt und insgesamt in sehr gutem Zustand

Abmessungen : Länge: 4,5 cm (1 1/2 Zoll)

Provenienz : Privatsammlung des Ägyptologen Geoffrey Metz, Schweden, erworben in den 1990er Jahren.

QUESTIONS? Just click the Contact Us tab on your right.