Ein ägyptisches Thot-Amulett aus Fayence, Spätzeit ca. 664 - 332 v. Chr
Ein ägyptisches Thot-Amulett aus Fayence, Spätzeit ca. 664 - 332 v. Chr

Ein ägyptisches Thot-Amulett aus Fayence, Spätzeit ca. 664 - 332 v. Chr

EA2328

Normaler Preis€523,95
/
  • This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Der ibisköpfige Gott steht auf einem integrierten Sockel mit einer Rückensäule, schreitet vorwärts, die Hände zu Fäusten an den Seiten geballt, und trägt einen kurzen Faltenrock.

Die Ägypter nannten Thoth ursprünglich Tehuti, die Griechen erhielten seinen bekannteren Namen. Sie brachten ihn mit ihrem Gott Hermes in Verbindung, und wie Hermes galt er als Gott der Weisheit, des Schreibens und der Erfindung. Er war auch der Bote und Sprecher der Götter und schließlich der Herr des Mondes. Er wird als Mann mit dem Kopf eines Ibis dargestellt, der oft von der Mondsichel gekrönt wird, die die Vollmondscheibe trägt. Er hält oft eine Schreibpalette in der Hand. Auch der Pavian ist ihm heilig, denn in Hermopolis verschmolz er mit dem örtlichen Paviangott Hedj-wer. Thot erfand die Künste und Wissenschaften, die Musik und die Magie und war der Gott der Gelehrsamkeit, vor allem aber war er als Schöpfer der Hieroglyphen berühmt und als „Herr der heiligen Worte“ bekannt. Als Gott, der die Schrift erfand, war er der Beschützer der Schriftgelehrten. Thoth wurde gelegentlich als die Zunge oder das Herz von Ra beschrieben. Als Gott der Magie wurde er „der Ältere“ genannt.

Zustand : Das Amulett ist intakt und insgesamt in einem sehr guten Zustand.

Abmessungen : Höhe: 2,5 cm (1 Zoll)

Provenienz : Private Maryland-Sammlung eines Diplomaten, erworben während seines Dienstes in Ägypten zwischen 1949 und 1956 und dann durch Abstammung.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

For overseas shipments we charge a small flat rate which includes packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.  Overseas shipments are sent using either USPS Priority Mail or FedEx but contact us if you have a shipping preference. International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

You may also like

Come Visit Our Gallery

Any item from this site may be viewed by appointment at our Washington, DC location

Tuesday - Friday between 11 am - 5 pm.

Phone: 202 342 0518

Richtungen