An Egyptian Bronze Situla, 26th Dynasty, ca. 664 - 525 BCE - Sands of Time Ancient Art
An Egyptian Bronze Situla, 26th Dynasty, ca. 664 - 525 BCE - Sands of Time Ancient Art
An Egyptian Bronze Situla, 26th Dynasty, ca. 664 - 525 BCE - Sands of Time Ancient Art
An Egyptian Bronze Situla, 26th Dynasty, ca. 664 - 525 BCE - Sands of Time Ancient Art
An Egyptian Bronze Situla, 26th Dynasty, ca. 664 - 525 BCE - Sands of Time Ancient Art
An Egyptian Bronze Situla, 26th Dynasty, ca. 664 - 525 BCE - Sands of Time Ancient Art

Eine ägyptische Situla aus Bronze, 26. Dynastie, ca. 664 - 525 v. Chr

EB1904

Normaler Preis€14.309,95
/
  • This object qualifies for free and fast worldwide shipping.

Dieses feine, sich verjüngende Gefäß wurde im Wachsausschmelzverfahren fein gegossen und verfügt über einen gerollten Rand und einen abgerundeten Boden mit einem genoppten Boden. Es ist mit erhabenem Relief verziert, das obere Register mit zwei Sonnenbarken, die die Reise ins Jenseits symbolisieren, das breite mittlere Register mit einem Priester, darüber eingeschnittener Text, der einer Prozession von Gottheiten Opfergaben darbringt , einer Prozession von Gottheiten Opfergaben darbringt, darunter Isis mit Kuhhornkrone, Nephthys und Amun-Ra, die jeweils das Lebenszeichen Ankh in der rechten Hand und ein War- Zepter in der linken halten. Das untere Register zeigt Harpokrates mit Hathor-Kühen, die einen Lotus flankieren, die spitze Basis im Form einer Lotusblume; in ägyptischen Beschreibungen der Geburt des Universums wiederkehrend.

Hintergrund: Eine Situla war ein heiliges Gefäß, das für religiöse Zeremonien verwendet wurde. Die Situla ist ein sehr kleiner Eimer oder Eimer mit rundem Boden, der normalerweise aus Bronze gegossen und mit mythologischen Motiven verziert ist. Während der ptolemäischen und römischen Zeit wurde die Situla von den Priestern der Isis getragen und bei Ritualen und Prozessionen verwendet. Die Situla enthielt Weihwasser aus dem Nil oder Milch als Symbol für Isis in ihrer Gestalt als Muttergöttin.

Abmessungen: Höhe: 5 3/4 Zoll (14,6 cm)

Zustand: Intakt und insgesamt in ausgezeichnetem Zustand. Ein sehr schönes Beispiel.

Provenienz: Sammlung der Familie Georgiou, erworben 1962 und aufbewahrt bis 1997, München, Deutschland. Privatsammlung, Belgien, Frau R., 1997–2012, danach Harer Family Trust Collection.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

If we are shipping this object to you overseas, there is no charge for packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.

We send overseas shipments with FedEx International Priority which usually means two to three day delivery to Europe and the UK, customs willing but contact us if you have a shipping preference. 

Please note: International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.