Ein griechisch-römischer Goldanhänger, hellenistische Zeit, ca. 3. – 1. Jahrhundert v. Chr
Ein griechisch-römischer Goldanhänger, hellenistische Zeit, ca. 3. – 1. Jahrhundert v. Chr

Ein griechisch-römischer Goldanhänger, hellenistische Zeit, ca. 3. – 1. Jahrhundert v. Chr

GJ2107

Normaler Preis€2.099,95
/
  • This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Bullen aus hochkarätigem Gold wie dieses Beispiel wären nur für Mitglieder der Elite erschwinglich gewesen. Preisgünstigere Bullae wurden aus anderen Materialien wie Bronze und Leder hergestellt.  Freigeborene römische männliche Kinder trugen Bullae, bis sie das Erwachsenenalter erreichten. Im alten Rom erhielt ein Junge acht Tage nach seiner Geburt am selben Tag, an dem ihm sein Name gegeben wurde, eine Bulla. Dieses wichtige Fest markierte die Aufnahme des Kindes in die Familie. Es ist möglich, dass römische Jungen ihre Bullae nur trugen, wenn sie sich außerhalb ihrer Häuser aufhielten, wenn sie mit Menschen außerhalb ihrer Verwandtengruppe in Kontakt kamen.

Zusätzlich zu ihren Bullae trugen römische Jungen auch die Toga praetexta – ein mit einem breiten violetten Streifen verziertes Kleidungsstück, das auch von römischen Beamten getragen wurde. Zusammen erklärten die Bulla und die Toga praetexta visuell den Status eines Kindes als freier römischer Bürger.  Der aus einem einzigen Stück Goldblech geschnittene Anhänger wurde an der Aufhängeöse gefaltet und die beiden konvexen Scheiben zusammengepresst.  Es wurde an einer modernen 14-Karat-Massivgoldkette aufgereiht.

Maße :    Anhängerlänge: 13 mm (0,5 Zoll). Aufgehängt an einer verstellbaren 21-Zoll-Kette aus massivem 14-karätigem Gold.

Zustand :    Der Anhänger ist intakt und insgesamt in einem sehr guten Zustand.

Herkunft :  Ex. Sammlung: Herr und Frau Broukal, Großbritannien; vor 1956 erworben, dann durch Abstammung.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

For overseas shipments we charge a small flat rate which includes packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.  Overseas shipments are sent using either USPS Priority Mail or FedEx but contact us if you have a shipping preference. International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Come Visit Our Gallery

Any item from this site may be viewed by appointment at our Washington, DC location

Tuesday - Friday between 11 am - 5 pm.

Phone: 202 342 0518

Richtungen