Ein Canosan-Terrakotta-Eber, ca. 4. Jahrhundert v. Chr
Ein Canosan-Terrakotta-Eber, ca. 4. Jahrhundert v. Chr
Ein Canosan-Terrakotta-Eber, ca. 4. Jahrhundert v. Chr
Ein Canosan-Terrakotta-Eber, ca. 4. Jahrhundert v. Chr

Ein Canosan-Terrakotta-Eber, ca. 4. Jahrhundert v. Chr

GT2101

Normaler Preis€812,95
/
  • This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Diese bezaubernde Wildschweinfigur hat eine nach oben gerichtete Schnauze, abstehende Ohren und einen Rückenkamm, der eine Mähne darstellt, wobei über dem rechteckigen Sockel nur ein Hauch des Unterkörpers abgebildet ist.

Schweine haben eine lange Geschichte in der griechischen Mythologie und in Ritualen.  Mit Demeter in Verbindung gebracht aufgrund „des schnell wachsenden Körpers des Schweins, der mit dem Anbau und der Reifung von Mais verglichen worden wäre“ (Marija Gimbutas, Die Göttin und Götter des alten Europas ), wurden Schweine oft bei jährlichen Ritualen wie dem geopfert Eleusinische Mysterien und das Fest der Thesmophorie zur Feier der Göttin und der Ernte.  In der späteren Mythologie verlagerte sich die Rolle des Ebers auf die des Antagonisten; Der Kalydonische Eber und der Erymanthische Eber sind zwei Beispiele dafür, die als gedankenlose, tobende Tiere dargestellt wurden, die getötet werden mussten.

Bei Darstellungen von Wildschweinen handelte es sich meist um kleine Terrakottafiguren, die als Opfer- oder Votivobjekte in Demeter-Tempeln, als Grabbeigaben und als Kinderspielzeug verwendet wurden.  Werkstätten in Rhodos, Attika und Böotien waren die wichtigsten Produktionszentren für diese Figuren.

Abmessungen: Länge: 9,5 cm (3,7 Zoll)

Zustand: Intakt und in sehr gutem Zustand, mit Resten der ursprünglichen Polychromie.

Provenienz: Private englische Sammlung, Kent, Großbritannien, erworben in den 1990er Jahren.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

For overseas shipments we charge a small flat rate which includes packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.  Overseas shipments are sent using either USPS Priority Mail or FedEx but contact us if you have a shipping preference. International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

You may also like

Come Visit Our Gallery

Any item from this site may be viewed by appointment at our Washington, DC location

Tuesday - Friday between 11 am - 5 pm.

Phone: 202 342 0518

Richtungen