Eine islamische Perlenkette aus Gold, Granat und Türkis, mittelislamische/byzantinische Zeit, ca. 8. – 9. Jahrhundert n. Chr
Eine islamische Perlenkette aus Gold, Granat und Türkis, mittelislamische/byzantinische Zeit, ca. 8. – 9. Jahrhundert n. Chr
Eine islamische Perlenkette aus Gold, Granat und Türkis, mittelislamische/byzantinische Zeit, ca. 8. – 9. Jahrhundert n. Chr
Eine islamische Perlenkette aus Gold, Granat und Türkis, mittelislamische/byzantinische Zeit, ca. 8. – 9. Jahrhundert n. Chr
Eine islamische Perlenkette aus Gold, Granat und Türkis, mittelislamische/byzantinische Zeit, ca. 8. – 9. Jahrhundert n. Chr

Eine islamische Perlenkette aus Gold, Granat und Türkis, mittelislamische/byzantinische Zeit, ca. 8. – 9. Jahrhundert n. Chr

MJ2123

Normaler Preis€11.433,95
/
  • This object qualifies for free and fast worldwide shipping.

Eine einreihige Halskette, bestehend aus achtzehn großen, sehr detaillierten Goldperlen mit durchbrochenem Design, verziert mit Filigran und Körnung, jeweils mit sich wiederholenden stilisierten Kreuzelementen mit runden Rändern und besetzt mit vier tiefroten Granaten.  Sie sind mit später reichhaltig persischen türkisfarbenen Kugelperlen durchsetzt. Modern aufgereiht, mit moderner türkisfarbener Goldschließe.

Ursprünglich wurde der Edelstein auf Persisch Piruzeh genannt und hat in der persischen Kultur einen spirituellen Wert, so dass sein Name die Bedeutung von Sieg, Triumph und Wohlstand trägt. In der persischen Literatur wurde Türkis von Dichtern gefeiert und mit ihm sind verschiedene Legenden und Glaubensvorstellungen verbunden (Vinogradov et al., 1966).

Für zwei verwandte Beispiele aus derselben Sammlung siehe: Schmuckmuseum, Pforzheim „Schmuck aus Persien, die Sammlung von Patti Birch“ (1974) #115 und 116.

Abmessungen: Länge: 21 Zoll (53,34 cm)

Zustand: Alle Perlen sind intakt und insgesamt in ausgezeichnetem Zustand. Die Halskette wurde zum Tragen mit einem späteren, mit Türkis eingelegten Goldverschluss neu aufgefädelt.

Provenienz: Patti Cadby Birch Privatsammlung, danach Henry Anavian, NYC, dann durch Abstammung. 

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

If we are shipping this object to you overseas, there is no charge for packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.

We send overseas shipments with FedEx International Priority which usually means two to three day delivery to Europe and the UK, customs willing but contact us if you have a shipping preference. 

Please note: International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.