Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr
Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr
Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr
Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr
Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr
Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr
Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr

Eine Moche-Kriegerfigur aus massivem Kupferguss, ca. 500 - 800 n. Chr

PB2101

Normaler Preis€6.200,95
/
  • This object qualifies for free and fast worldwide shipping.

Kriegerfiguren aus massivem Kupferguss, wie dieses Beispiel, waren Grabbeigaben für Könige der Moché-Kultur. In diesem Beispiel trägt der Krieger eine gepolsterte Tunika, einen Helm, eine mehrreihige Halskette und Ohrspulen-Ornamente sowie einen Rucksack mit Kürbiswasserflaschen. In seiner rechten Hand hält er ein runder Kriegsschild und an seiner Linken baumelt ein frei beweglicher, im Kampf erbeuteter Trophäenkopf.

Kriegsführung war ein wiederkehrendes Thema, insbesondere in den Phasen IV und V, der mittleren und späten Phase der Moche-Zivilisation. Moche-Künstler stellten häufig Krieger und Kriegeraktivitäten dar, und Hunderte dieser Darstellungen sind heute in Museen und Privatsammlungen zu finden. Der Kampf, den sie darstellen, scheint eher zeremoniell als militaristisch zu sein. Die Essenz des Moche-Kampfes scheint der Ausdruck individueller Tapferkeit gewesen zu sein, bei dem die Krieger in einen Zweikampf eintreten. Die aufwändige Kleidung und der Schmuck, den Moche-Krieger trugen, weisen darauf hin, dass es sich um hochrangige Menschen handelte – mit ziemlicher Sicherheit Mitglieder der Aristokratie.

Abmessungen: Höhe: 3 Zoll (7,5 cm), Breite: 1 1/4 Zoll (3,17 cm)

Zustand: Fabelhafte blaugrüne Oberflächenpatina mit Bereichen roter Oxide. Intakt und insgesamt in ausgezeichnetem Zustand, ein seltenes und schönes Exemplar.

Provenienz: Ex: Fred Leighton Collection, Ex: Alexander Acevedo Collection, vor 1990 erworben, dann über seine New Yorker Galerie, Alexander Gallery, verkauft und anschließend vom jetzigen Besitzer im New Yorker Handel erworben.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

If we are shipping this object to you overseas, there is no charge for packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.

We send overseas shipments with FedEx International Priority which usually means two to three day delivery to Europe and the UK, customs willing but contact us if you have a shipping preference. 

Please note: International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.