Ein römisches Bronzerondell von Zeus-Ammon, ca. 1. – 2. Jahrhundert n. Chr
Ein römisches Bronzerondell von Zeus-Ammon, ca. 1. – 2. Jahrhundert n. Chr
Ein römisches Bronzerondell von Zeus-Ammon, ca. 1. – 2. Jahrhundert n. Chr

Ein römisches Bronzerondell von Zeus-Ammon, ca. 1. – 2. Jahrhundert n. Chr

RB1310

Normaler Preis€1.430,95
/
  • This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.
Dekorative Rondellen wie dieses eindrucksvolle Beispiel aus Bronze gehören zu den geheimnisvolleren Objekten der römischen Kunst. Obwohl wir wissen, dass sie als Schmuck dienten, wurden die Gegenstände, die sie einst verschönerten, von Möbelstücken bis hin zu Rüstungen, aus weniger haltbaren Materialien zusammengesetzt und sind längst verschwunden, sodass nur noch diese Dekorationen zurückgeblieben sind.

Hier sehen wir den Gott Zeus-Ammon, dargestellt in erhabenem Relief, mit großzügigem lockigem Haar, Bart und Schnurrbart; Seine großen, ausdrucksstarken, mandelförmigen Augen aus eingelegtem Silber werden durch dicke, eingeschnittene Augenbrauen zusätzlich betont. Am flachen Rand befinden sich vier Befestigungslöcher, die die Montage an einer größeren Komposition ermöglichen.

Die Hinzufügung von Ammon zum Gott der Götter, Zeus, geht auf die ägyptische Gottheit Amun zurück, die später mit dem Sonnengott Ra als Amun-Ra verschmolzen wurde. Seine Position als König der Götter entwickelte sich bis zu dem Punkt, an dem er praktisch zum Monotheismus wurde und andere Götter zu Manifestationen von ihm wurden. Neben Osiris ist Amun-Ra der am häufigsten erwähnte ägyptische Gott. Als Hauptgottheit des ägyptischen Reiches wurde Amun-Ra auch außerhalb Ägyptens im antiken Libyen und Nubien verehrt, und als Zeus wurde Ammon im antiken Griechenland und Rom mit Zeus oder Jupiter identifiziert.

Zustand : Erwartete Gebrauchsspuren mit durchgehend feiner grünbrauner Patina, das Stück ist intakt und insgesamt in sehr gutem Zustand. Präsentiert auf einem maßgeschneiderten Passepartout in Museumsqualität.

Abmessungen : Durchmesser 6 cm (2 1/4 Zoll)

Provenienz : Privatsammlung Clarence Schroder, Florida, erworben vor 1970.

Sands of Time provides a lifetime, unconditional guarantee of authenticity and provenance. Every object you purchase from us is accompanied by a Certificate of Authenticity, stating culture, provenance, and age.

Furthermore, we conduct due diligence to ensure the item, to the best of our knowledge, has not been illegally obtained from an excavation, architectural monument, public institution, or private property. Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.Wherever possible, reference is made to existing collections or publications.

We ship Tuesday to Friday with FedEx and usually same day if your order is received before 2pm. Within the continental USA, packing, shipping and insurance is free. Depending on size and destination, delivery times range from one to five business days.

For overseas shipments we charge a small flat rate which includes packing, preparation of all customs paperwork, insurance and carrier fees in compliance with all USA and International customs requirements.  Overseas shipments are sent using either USPS Priority Mail or FedEx but contact us if you have a shipping preference. International customers are responsible for all duties and taxes. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Come Visit Our Gallery

Any item from this site may be viewed by appointment at our Washington, DC location

Tuesday - Friday between 11 am - 5 pm.

Phone: 202 342 0518

Richtungen