Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

SKU: EA23170

Ein großes ithyphallisches Amulett aus ägyptischer Fayence, Spätzeit, ca. 664 - 332 v. Chr

Angebot1,750 USD

This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

eine glasig grün glasierte ithyphallische Fayencefigur eines Mannes,  kniend dargestellt, sein großer Phallus nach vorne ausgestreckt.

Hintergrund:  Die alten Ägypter brachten den Phalluskult mit Osiris in Verbindung. Als der Körper von Osiris in 13 Teile zerschnitten wurde, verteilte Seth sie über ganz Ägypten, und seine Frau Isis holte sie alle zurück, bis auf eines, seinen Penis, der von einem Fisch verschluckt wurde.

Abmessungen: Länge: 1 1/2 Zoll (3,8 cm)

Zustand: Einige leichte Oberflächenschäden, die nicht stören, insgesamt intakt und in sehr gutem Zustand. Ein sehr gutes Beispiel.

Provenienz: Private Maryland-Sammlung eines Diplomaten, erworben während seines Dienstes in Ägypten zwischen 1949 und 1956 und dann durch Abstammung.

QUESTIONS? Just click the Contact Us tab on your right.

Ein großes ithyphallisches Amulett aus ägyptischer Fayence, Spätzeit, ca. 664 - 332 v. Chr
Ein großes ithyphallisches Amulett aus ägyptischer Fayence, Spätzeit, ca. 664 - 332 v. Chr Angebot1,750 USD