Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

SKU: EJ1418

Eine ägyptische Fayence-Halskette mit breitem Kragen, Spätzeit, ca. 664-332 v. Chr

Angebot4,000 USD

This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Diese Halskette mit breitem Kragen besteht aus glasierter Fayence in verschiedenen Schattierungen von Altblau und Grün und ist typisch für die Art von Schmuck, der als Teil jeder Bestattungsausstattung hergestellt wird. Dieses Beispiel besteht aus einer Reihe zylindrischer Perlen, die hochkant aufgereiht sind, mit einer Reihe zylindrischer und kugelförmiger Perlen, die der Länge nach darunter aufgereiht sind.

Fayence war ein sehr vielseitiges Material und eignete sich hervorragend zur Herstellung kleiner Gegenstände wie Schmuckelemente. Die Herstellung war billig und konnte zur Herstellung von Schmuck im industriellen Maßstab verwendet werden. Das Material, das aufgrund der verwendeten Technik manchmal als „glasierte Zusammensetzung“ bezeichnet wird, wurde durch Erhitzen von zerkleinertem Quarz und Natron mit einem Pigment hergestellt, bis sie verschmolzen.

Abmessungen : Perlenkantenlänge: 11 Zoll (28 cm), Höhe: 2 1/2 Zoll (6,4 cm), Länge mit Schnur: 24 Zoll (61 cm)

Zustand : intakt und insgesamt in sehr gutem Zustand, immer noch mit originaler Baumwollbespannung aus dem 19. Jahrhundert.

Provenienz : Private Sammlung aus Maine, in den 1890er Jahren in Ägypten und dann durch Abstammung erworben.

QUESTIONS? Just click the Contact Us tab on your right.

An Egyptian Broad Collar Faience Necklace, Late Period, ca. 664-332 BCE - Sands of Time Ancient Art
Eine ägyptische Fayence-Halskette mit breitem Kragen, Spätzeit, ca. 664-332 v. Chr Angebot4,000 USD