Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

SKU: EP2302

Ein ägyptischer prädynastischer zylindrischer Tonkrug aus Nilton, vordynastische Zeit, ca. 3100 - 3000 v. Chr

Angebot2,500 USD

This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Dieses hohe, schlanke Gefäß mit zylindrischer Form wurde im Spiralverfahren hergestellt und von Hand aus einem orange-rosa melierten Tonstoff gefertigt. Die feine, von Hand geglättete Oberfläche des Gefäßes weist eine umlaufende Rille auf, die Muscheln oder Kordeln imitiert, darunter eine breite Öffnung, die von einem kurzen, umgestülpten Rand umgeben ist.

Gefäße mit gewelltem Griff wie dieses Beispiel nehmen in der Geschichte der ägyptischen Archäologie einen besonderen Platz ein, denn aus seiner Untersuchung im späten 19. Jahrhundert begann Petrie, das Sequenzdatierungssystem zusammenzustellen, das die Grundlage für viele unserer Werke bildet Kenntnisse der vordynastischen Zeit.

Verwandte Beispiele finden Sie unter:
Berman, Lawrence M., „The Cleveland Museum of Art: Catalogue of Egyptian Art“ (1999), S. 111 Nr. 55,
McKissick Museum, „The First Egyptians“ (1988), S. 70 Nr. 30 und
Needler W. „Pre-Dynastic and Archaic Egypt in the Brooklyn Museum“ (1984) Seite 217 Nr. 77.

Medium: Nillehm

Abmessungen: Höhe: 11 Zoll (28 cm)

Zustand: Das Gefäß ist intakt und insgesamt in ausgezeichnetem Zustand, mit fein brünierter Oberfläche.

Provenienz: Privatsammlung im Vereinigten Königreich, erworben in den 1950er Jahren, dann durch Abstammung, danach private US-Sammlung, im Jahr 2022 vom britischen Handel erworben.

QUESTIONS? Just click the Contact Us tab on your right.

Ein ägyptischer prädynastischer zylindrischer Tonkrug aus Nilton, vordynastische Zeit, ca. 3100 - 3000 v. Chr
Ein ägyptischer prädynastischer zylindrischer Tonkrug aus Nilton, vordynastische Zeit, ca. 3100 - 3000 v. Chr Angebot2,500 USD