Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

SKU: MJ2131

Ein islamischer Elektrum-Halbmond-Anhänger,
ca. 14. – 15. Jahrhundert n. Chr

Angebot550 USD

This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Der zarte Halbmondanhänger ist aus dünnem Elektrumblech gefertigt, das mit Goldgeflecht umrandet ist und in dessen Mitte ein Loch gebohrt ist.

Abmessungen: Anhängerlänge: 3/8 Zoll. Aufgehängt an einer modernen 18-Karat-Goldkette, die bis zu 18 Zoll verstellbar ist.

Zustand: Verluste am Blatt, aber insgesamt in gutem Zustand.

Provenienz: Henry Anavian, Sumer Gallery NYC, erworben in den 1970er- und 1980er-Jahren und dann durch Erbschaft an die Familie.

QUESTIONS? Just click the Contact Us tab on your right.

Ein islamischer Elektrum-Halbmond-Anhänger,<br> <em>ca. 14. – 15. Jahrhundert n. Chr</em>
Ein islamischer Elektrum-Halbmond-Anhänger,
ca. 14. – 15. Jahrhundert n. Chr
Angebot550 USD