Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

SKU: MM2102

Ein neuassyrisches Zylindersiegel aus braunem Chalcedon, ca. 883 - 612 v. Chr

Angebot6,500 USD

This object qualifies for free USA shipping and a flat rate fee of $60 if shipping internationally.

Fein geschnitzt mit einem schreitenden König, einem laufenden Stier zu seinen Füßen, einem geflügelten Genie mit Adlerkopf, der ihm ein Gefäß anbietet, einem liegenden Tier mit verlängertem Hals und einem Vogel auf einem Baum dahinter, oben und unten gebohrte Ränder, die Kupfer- oder Bronzenadel übrig.

Veröffentlicht: Sotheby's New York, 23. Juni 1989, Lot Nr. 9

Zustand : Vollständig, mit Rissen am Korpus, der professionell stabilisiert und gefüllt wurde, insgesamt in sehr gutem Zustand. Ein seltenes und außergewöhnliches Exemplar.

Abmessungen : Länge: 3,1 cm (1,22 Zoll)

Provenienz : Sammlung Iraj Lak, London ca. 1974-1984, veröffentlicht bei Sotheby's New York, 23. Juni 1989, Los Nr. 9, danach zwei private Ostküstensammlungen.

QUESTIONS? Just click the Contact Us tab on your right.

Ein neuassyrisches Zylindersiegel aus braunem Chalcedon, ca. 883 - 612 v. Chr
Ein neuassyrisches Zylindersiegel aus braunem Chalcedon, ca. 883 - 612 v. Chr Angebot6,500 USD